Preisübergabe zum Gewinnspiel auf der PADERBAU

Die Gewinner der Verlosung erhalten ihre Preise!

Die Besucher der diesjährigen PADERBAU wurden bei unserem Gewinnspiel aufgefordert, eine Quizfrage richtig zu beantworten, denn auch bei diesem Stadtwerke-Gewinnspiel standen wieder attraktive Preise zur Verlosung. Zusätzlich zum Hauptgewinn, welcher ein individuelles Trikot und zwei Dauerkarten für die Saison 17/18 der Uni Baskets Paderborn enthielt, wurden drei weitere Preise verlost.
 
Glücklicher Gewinner des 1. Preises wurde Herr Hubert Stratmann. Er wird diesen Gewinn mit
seinem Sohn teilen und wir wünschen Ihnen viel Freude bei den zukünftigen Spielen der erfolgreichen Paderborner Basketballmannschaft.
 
Frau Karin Rodenbeck freute sich über den zweiten Preis und somit über einen Gutschein für
das Gasthaus Haxterpark. Ob für kulinarische Genüsse, ein Gang auf das Boulespielfeld, die
Nutzung der Bogenschießanlage oder eine Partie Golf, genießen Sie die Stunden in vollen Zügen.
Der dritte und vierte Preis enthielten zum einen zwei PaderBäder-Karten und zum anderen zwei Dauerkarten der Paderborn Dolphins für die Saison 2017.

Am 07. März 2017 nahmen Frau Rodenbeck und Herr Startmann im Kundenzentrum der
Stadtwerke Paderborn von Herrn Christian Müller Ihre Preise freudig entgegen.


v.l.n.r.
Christian Müller, Karin Rodenbeck, Hubert Startmann

Stadtwerke Paderborn setzen auf City Pedal

Die Stadtwerke Paderborn versenden ihre Post mit dem örtlichen Radkurier City Pedal.

Zukünftig kommt ein Teil der Post der Stadtwerke Paderborn ganz ökologisch mit dem Rad zu Ihnen. Der Paderborner Radkurier-Service City Pedal bringt Briefe in die Stadtgebiete 33098, 33100, 33102 und 33104. Mit der Zustellung durch City Pedal ist der Versand von Briefen nicht nur umweltfreundlich und nachhaltig, sondern kommt auch der lokalen Wirtschaft zugute. City Pedal ist der Paderborner Radkurier für schnelle Lieferung, zuverlässigen Service sowie günstige Preise und verzichtet daher auf aufwendige Organisation, teure Fahrzeuge.

Ganz getreu unserem Motto: ECHT. STARK. VOR ORT.

Die Gewinnerinnen stehen fest!

Preisübergabe zur Golfbälle-Schätzaktion auf dem 32. Paderborner Sportlerball.

Am 20.02.2017 fand die Preisübergabe anlässlich des 32. Paderborner Sportlerballs im Kundenzentrum der Stadtwerke Paderborn statt. Bei der Golfbälle-Schätzaktion im Foyer der PaderHalle gaben zahlreiche Ballgäste Mitte Januar Ihren Tipp ab – doch keiner schätzte die exakte Anzahl von 194 Bällen. Zu den Gewinnerinnen zählten diejenigen, die zweimal 192 und einmal 196 Bälle als Schätzung abgaben. Da drei Damen knapp an der tatsächlichen Anzahl scheiterten, musste das Los über die Preisvergabe entscheiden.

Die Hauptgewinnerin, Renate Kaup, war gemeinsam mit Ihrem Ehemann, Eberhard Kaup, unserer Einladung gefolgt. Frau Kaup nahm Ihren 1. Preis, welcher einen Golfschnupperkurs und ein Abendessen des Gasthauses Haxterpark beinhaltet, entgegen.  

Unter den Teilnehmern des Gewinnspiels wurden zwei weitere Gewinnerinnen ausgelost. Frau Carolin Nelkowski und Frau Melanie Büker nahmen leider nicht persönlich an der Preisübergabe teil und erhielten Ihre Preise per Post. Frau Nelkowski kann sich über ein personalisiertes Trikot und über einen Fan-Schal der Uni Baskets Paderborn freuen. Frau Büker nimmt an den kommenden Spielen der Paderborn Dolphins teil, da Sie zwei Dauerkarten für die Saison 2017 erhielt.



So sieht eine Hauptgewinnerin aus (mitte): Renate Kaup freut sich über ihren Erfolg bei der Gewinnspiel Teilnahme. (li.) Eberhard Kaup, (re.) Christian Müller, Geschäftsführer

PADERBAU 2017

Stadtwerke Paderborn sind auch dieses Jahr wieder VOR ORT.

Vom 17. – 19. Februar 2017 findet die diesjährige Baufachmesse der Region Paderborn statt. Auf dem Ausstellungsgelände Schützenhof Paderborn finden Besucher Informationen, Ideen und Lösungen zum Thema Bauen, Wohnen, Energie und Garten. 200 Austeller stellen hierzu in acht Hallen Ihre Produkte und Dienstleistungen vor.

So auch die Stadtwerke Paderborn. Getreu dem Motto „ECHT. STARK. VOR ORT.“ präsentieren wir uns und unsere  Strom- und Gasprodukte. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich von unseren Mitarbeitern beraten.

Jeder Besucher ist auch herzlich eingeladen an unserem Gewinnspiel teilzunehmen.

Zu gewinnen gibt es in diesem Jahr:

1. PREIS:

2 Dauerkarten der UniBaskets für die Saison 2017/2018 und 1 Trikot mit individualisierten Nummer und Namen

2. PREIS:

1 Gutschein über 150,- € für die Haxterpark GmbH (wahlweise für Bogenschießen, Essen & Trinken oder Golf)

3. PREIS:

2 PaderBäder-Karten mit jeweils 50,- € Guthaben

4. PREIS:

2 Dauerkarten der Paderborn Dolphins für die Saison 2017

Sie finden uns in Halle 8, Stand 815.

SSV St. Hubertus Elsen ist Deutscher Meister

Spannender Wettkampf in der Maspernhalle

Am Wochenende gab sich das „Who is Who der deutschen Sportschützen“ in der Maspernhalle zum Bundesligafinale der Sportschützen die Ehre.
Der SSV St. Hubertus qualifizierte sich nach einem spannenden Wettkampf für das Finale im Luftgewehr. Jetzt ging es darum den Titel zu verteidigen und deutscher Rekordmeister mit insgesamt 4 Titeln zu werden. Auch das Finale gestaltete sich nicht minder spannend. Mit dem letzten Schuss sicherte sich das SSV-Team die Titelverteidigung. Die Stadtwerke Paderborn gratulieren ganz herzlich der Mannschaft und allen, die vor und hinter den Rängen für eine tadellose Veranstaltung gesorgt haben. Auch im nächsten Jahr findet das Finale wieder in Paderborn statt. Wer weiß, vielleicht geht es in 2018 um die erneute Titelverteidigung.
Die Stadtwerke Paderborn sind gern wieder dabei und unterstützen diese Veranstaltung.



Nummer eins unter den Stromanbietern in Paderborn

– Stadtwerke Paderborn wurden ausgezeichnet.

Die Stadtwerke Paderborn sind die Nummer eins unter den Stromversorgern in Paderborn. Das berichtet FOCUS MONEY in seiner aktuellen Ausgabe 06/2017 – und bestätigt damit: Die Stadtwerke sind für ihre Kunden „ECHT. STARK. VOR ORT“.

In Kooperation mit FOCUS MONEY hat Statista Research & Analysis bereits zum dritten Mal in einem regionalen Ranking die jeweils führenden Stromversorger ermittelt. Im Rahmen einer städtespezifischen Erhebung weist der Energie-Atlas Deutschland die TOP 5 der Stromversorger in 160 Städten aus, darunter auch Paderborn. Dazu wurden zwischen dem 19. Juli und dem 10. August 2016 insgesamt 10.850 Personen zu ihrem jeweils eigenen und weiteren ihnen bekannten Stromanbietern befragt.

Das Ergebnis für die Stadt Paderborn ist eindeutig: Mit 75,6 Gesamtpunkten liegen die Stadtwerke Paderborn an der Spitze und verweisen die Mitbewerber somit auf die Plätze.

Die Stadtwerke überzeugen mit einem stimmigen Gesamtpaket aus transparenten und fairen Preisen, umfassenden Service-Leistungen, hoher Kundenorientierung und starker Vor-Ort-Präsenz. Kein Wunder, dass die Kundenzufriedenheit überragend ist: Die Weiterempfehlungsbereitschaft beträgt 100 % und bildet damit den absoluten Spitzenwert aller Anbieter. Die Bewertung von Kunden in der Region liegt mit 86,3 % ebenfalls im Top-Bereich.

„Natürlich freuen wir uns über die Auszeichnung. Wir wissen aber auch, dass wir noch Luft nach oben haben, um unseren Service weiter zu optimieren“ so Christian Müller, Geschäftsführer der Stadtwerke.

So ist das gute Abschneiden der in 2015 neugegründeten Stadtwerke im aktuellen FOCUS MONEY Ranking kein Zufall, sondern der Ausdruck einer konsequent nachhaltigen Unternehmensführung und des engagierten Einsatzes des gesamten Teams.
Damit die Stadtwerke für Ihre Kunden auch in Zukunft vor allem eines sind: „ECHT. STARK. VOR ORT“.

DVD - 1000 Jahre Schloß Neuhaus

Das Neuhäuser Jubiläumsjahr neigt sich dem Ende zu.

Ein Grund mehr, sich die Höhepunkte des Jahres dauerhaft zu sichern.
Der Heimatverein Schloß Neuhaus hat hierzu eine DVD erstellen lassen.

Im Kundenzentrum der Stadtwerke Paderborn können Sie diese
DVD zum Preis 10,- EUR ab sofort erwerben.

Wir freuen uns auf Sie!

Änderung der Strompreise zum 01.01.2017

Die neuen Preise sind online!

Sicher haben Sie bereits den Medien entnommen, dass Strom-Netzentgelte sowie gesetzliche Abgaben und Umlagen zu Beginn des kommenden Jahres erhöht werden. Diese Preisbestandteile sind von uns nicht beeinflussbar. Auch wenn gesunkene Einkaufspreise dem etwas entgegenwirken, müssen wir unsere Strompreise der Tarife naturstromPB sowie naturheizstromPB an die veränderten Rahmenbedingungen anpassen.

Die Grundpreise sowie die Erdgaspreise bleiben unverändert.

Die neuen Strom- und Heizstrompreise finden Sie hier:
naturstromPB
naturheizstromPB

Auch im kommenden Jahr garantieren wir die neuen Strompreise uneingeschränkt bis zum 31.12.2017.

Unsere Kunden erhalten diese Mitteilung ebenfalls auf dem Postweg.

Haben Sie Fragen? Wir sind gerne in unserem Kundenzentrum im Rolandsweg 80, 33102 Paderborn, per E-Mail (kundenservice@stadtwerke-pb.de) oder telefonisch (0 52 51 / 185 480) für Sie da.

Erfolgreiches erstes Jahr für die Stadtwerke Paderborn

Bereits über 10.000 Kunden in 10 Monaten

Gerade einmal 10 Monate ist es her, seit die Stadtwerke Paderborn als regionaler Strom- und Gas-Versorger für die Stadt und den Kreis Paderborn wieder am Markt sind. Am 11.11.2015 wurde das Kundenzentrum des Unternehmens, welches sich zu 100% im Kommunalbesitz der Stadt Paderborn befindet, offiziell eröffnet. Seitdem hat sich einiges getan. So haben sich bis heute bereits über 10.000 Privat- und Gewerbekunden für die fairen Strom- und Gastarife der Stadtwerke entschieden – ein großer Erfolg, der selbst optimistische Erwartungen übertroffen hat. Dazu Christian Müller, Geschäftsführer der Stadtwerke: „Wir sind sozusagen von 0 auf 10.000 durchgestartet und liegen mit unseren Sparten Strom, Heizstrom und Erdgas über Plan“. Doch Müller bleibt auch angesichts dieser hervorragenden Zahlen weiterhin realistisch. „Der Markt kann sehr volatil sein und befindet sich ständig in Bewegung. Da ist es ratsam, auf dem Boden zu bleiben und das Marktgeschehen aufmerksam im Blick zu behalten“, so der Stadtwerkeleiter.


Von links: Bernhard Hartmann (Geschäftsführer Paderborner Kommunalbetriebe) ,
Christian Müller (Geschäftsführer Stadtwerke Paderborn), Carina Vogelsang,
Bürgermeister und Aufsichtsratsvorsitzender Michael Dreier.

Dass die Leistungen der Stadtwerke von den Bürgerinnen und Bürgern so gut angenommen werden, liegt nicht zuletzt auch an dem überzeugenden Kundenservice, den das Mitarbeiter-Team bietet. Kunden und Interessierte werden in dem modernen Paderborner Kundenzentrum ausführlich und kompetent in entspannter Atmosphäre beraten – ganz getreu dem Unternehmensslogan „Echt. Stark. Vor Ort.“. Dass eine gute Kundenbetreuung einer der entscheidenden Erfolgsfaktoren ist, findet auch Michael Dreier, Bürgermeister der Stadt Paderborn. „Freundliche und kompetente Mitarbeiter, eine persönliche Beratung, schnelle Antwortzeiten und ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis sind die Basis für den Erfolg“ meint Dreier, der sich als früherer PESAG-Mitarbeiter besonders darüber freut, dass die Tradition der ehemaligen PESAG und der Stadtwerke Paderborn im Energievertrieb nun unter einem Dach vereint ist.

Der Erfolg der Stadtwerke wirkt sich auch positiv auf die Mitarbeiterzahl aus. So konnte das Gründungsteam von ursprünglich drei Mitarbeitern bereits jetzt auf vier Vollzeit-Stellen und eine Teilzeit-Stelle aufgestockt werden. Dazu kommen vier weitere Teilzeitkräfte, die dabei helfen, Spitzenzeiten abzufedern und die Kunden auch bei großer Nachfrage optimal zu betreuen. Darüber hinaus konnte bereits im ersten Geschäftsjahr ein Ausbildungsplatz geschaffen werden – ein Schritt, der ursprünglich erst für 2017 angedacht war.

Christian Müller weiß, dass dies ohne den guten Kundenzuspruch nicht möglich gewesen wäre. „Fakt ist, dass unsere Kunden es uns ermöglicht haben, schon im ersten Jahr eine Ausbildungsstelle zu schaffen. Des Weiteren wurde das Team weiter verstärkt, um das hohe Kundenaufkommen optimal bearbeiten zu können. Dafür sagen wir ausdrücklich Danke“ so Müller.

Als lokales kommunales Unternehmen leisten die Stadtwerke jedoch nicht nur einen Beitrag dazu, Arbeitsplätze in der Region zu schaffen, sondern engagieren sich auch im örtlichen Kultur- und Vereinswesen. So wurden in den vergangenen Monaten diverse Veranstaltungen und Events unterstützt, beispielsweise die Feierlichkeiten zum 1.000-jährigen Jubiläum in Schloß Neuhaus oder der Paderborner Kulturbrunnen zum Libori-Fest. Dieses Engagement bildet einen wichtigen Baustein in der Öffentlichkeitsarbeit der Stadtwerke, die darüber hinaus im gesamten Kreis mit verschiedenen gezielten Werbeaktionen auf sich und ihre Leistungen aufmerksam machen konnten. Unterstützt werden die Stadtwerke dabei von acht Werkstudenten. Müller verweist in diesem Zusammenhang ausdrücklich auf die gute Zusammenarbeit mit den kreisweiten Werbegemeinschaften. „Die Kooperation mit den einzelnen Werbegemeinschaften funktioniert ganz hervorragend und reibungslos. Dafür möchten wir uns bei den Verantwortlichen vielmals bedanken.“ lobt Müller. Der Stadtwerkeleiter weist darauf hin, dass auch bei den Werbeaktionen die Wertschöpfung zu einem großen Teil in der Region verbleibt – ein Ziel, dass sich die Stadtwerke ganz besonders auf die Fahne geschrieben haben.

Eine überzeugende Bilanz also, die die Stadtwerke nach noch nicht einmal einem Jahr Marktpräsenz ziehen können. Und was bringt die Zukunft? Dazu Christian Müller: „In Abhängigkeit von den gesetzlichen Abgaben und Umlagen, sowie der Netzentgelte für 2017, die circa 75 Prozent des Gesamtpreises beim Strom ausmachen, werden die Stadtwerke Paderborn ab Mitte Oktober in die Kalkulation der Preise für 2017 einsteigen und diese rechtzeitig bekanntgeben“. Die Stadtwerke werden dabei alles daran setzen, ihren Kunden auch weiterhin attraktive und faire Preise zu bieten.

Zu sämtlichen Fragen rund um die Stadtwerke, ihre Produkte und Tarife steht allen Kunden und Interessierten das engagierte Stadtwerke-Team im Paderborner Kundenzentrum am Rolandsweg von Montag bis Freitag...

U12 und U14 der Paderborn Baskets im neuen Dress!

Die Stadtwerke Paderborn sind Trikotsponsor.

Im neuen Dress werden in dieser Saison die U12 und U14 der Paderborn Baskets auflaufen. Die Stadtwerke Paderborn unterstützen die beiden Teams als Trikotsponsor.



Am vergangenen 15.09.16 wurde der neue Dress vor dem Sitz der Stadtwerke am Rolandsweg 80 vorgestellt.
Der Geschäftsführer der Stadtwerke, Christian Müller, betonte, dass die Stadtwerke im Rahmen ihrer Möglichkeiten gern die Baskets-Jugendteams unterstützen.
„Mit den Stadtwerken Paderborn führen wir stets sehr kreative und konstruktive Gespräche. Wir sind glücklich über die Zusammenarbeit und freuen uns auf weitere Kooperationen“, so der Leiter der Paderborn Baskets-Geschäftsstelle, Marco Striewe.


Freuen sich über gute Zusammenarbeit: Christian Müller (r.) und Marco Striewe

NUMMER EINS IN PADERBORN!

Fokus Money-Siegel